Gebäudebrand (B3.01)

Brand Kategorien:Allgemein | Veröffentlicht am: Montag,20.05.2019

Datum: 20. Mai 2019 
Alarmzeit: 19:01 Uhr 
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger) 
Dauer: 21 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Hauptstraße, Lambrecht 
Fahrzeuge: 3/42/1, 3/71/1, 4/11/1, 4/24/1, 4/45/1, 5/19/1, 5/41/1, 6/41/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Frankeneck , Feuerwehr Lambrecht , Feuerwehr Lindenberg , Feuerwehr Neidenfels , FEZ Lambrecht , Notarzt , Polizei , Presseteam , Rettungsdienst , Wehrleitung  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Frankeneck, Neidenfels, Lindenberg und Lambrecht wurden am 20.05.2019 um 19:01 Uhr in die Hauptstraße in Lambrecht zu einem Gebäudebrand alarmiert.

Vor Ort konnte bereits das akustische Signal eines Rauchmelders wahrgenommen werden. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang in die betroffene Erdgeschosswohnung in dem Mehrfamilienhaus und konnte darin angebranntes Essen auf einem Elektro-Tischgrill vorfinden, welches umgehend aus dem Gebäude geschafft wurde. Außerdem befand sich noch eine Person in den oberen Stockwerken des Hauses, welche ebenfalls von der Feuerwehr aus dem verrauchten Gebäude gebracht wurde. Alle anderen Bewohner des Hauses konnten durch das schnelle und beherzte Eingreifen der Nachbarn gewarnt werden und selbstständig das Gebäude verlassen, so auch der schlafende Mieter der betroffenen Wohnung. Anschließend wurden noch Belüftungsmaßnahmen durchgeführt um den Rauch aus der Wohnung zu bekommen. Verletzt wurde hierbei niemand. Durch den Einsatz war die Hauptstraße für ca. 20 min. nur teilweise befahrbar. Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.