Lambrecht

Die Jugendfeuerwehr Lambrecht (Pfalz) wurde im Jahre 2001 gegründet. Die Aufgaben einer Jugendfeuerwehr sind vielfältig. Die Hauptaufgabe ist die Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren auf den “aktiven Dienst” (Einsatzdienst) vorzubereiten. Es wird daher das Fachwissen in den Bereichen der Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung spielerisch und altersgerecht beigebracht. Da der Fuhrpark der Feuerwehr Lambrecht einige Fahrzeuge zu bieten hat, werden die Heranwachsenden vielfältig ausgebildet. Neben den wöchentlich stattfindenen Übungen werden an Kreiszeltlagern vom Landkreis Bad Dürkheim teilgenommen. Außerdem werden viele gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten durchgeführt. Ein Highlight ist der 24 Stunden Tag, an diesem die “jungen” Feuerwehrleute den Ablauf wie in einer Berufsfeuerwehr miterleben dürfen. Es werden in diesem Zeitraum realitätsnahe Einsätze aber auch Übungen und gemeinschaftliche Tätigkeiten wie z.B. kochen oder sportliche Aktivitäten stattfinden.

Die Jugendfeuerwehr Lambrecht besteht zurzeit aus 5 Ausbildern und bildet 13 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren aus.

Wir sind ein junges dynamisches Ausbilderteam und pflegen ein lustiges und freundschaftliches Klima in diesem jeder einen Teil in der Gemeinschaft beitragen kann.

Kommt und überzeugt euch selbst davon!

 

Wann?

jeden Montag ab 17:45 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo?

Freiwillige Feuerwehr Lambrecht (Pfalz)

Hauptstraße 103a

67466 Lambrecht

 

Kontakt:

Jugendfeuerwehrwart:                                  Yannik Munzinger

stellv. Jugendfeuerwehrwart:                        Simon Lukas Nowotny