Neidenfels



Der Förderverein der Feuerwehr Neidenfels wurde am 06.11.1995 durch die ehemaligen Feuerwehrangehörigen Faßbender Reinhold, Neubert Ronald, Schneid Günther, Schott Manfred, gegründet.

Viele Bürger werden sich die Frage schon gestellt haben: “ Warum soll ein Förderverein die Feuerwehr unterstützen? Das ist doch eigentlich Sache der Gemeindeverwaltung!” Diese Feststellung ist richtig. Der Gesetzgeber hat die Kommunen als Kostenträger der Feuerwehren verpflichtet, die Ausstattung und Schulung finanziell zu tragen.

Der Kostenträger – die Verbandsgemeinde Lambrecht kommt ihren Verpflichtungen im Brandschutzwesen in vollem Umfang nach.

Gedanke ist, die Feuerwehr der Bürger über die DIN – Vorschriften hinaus auszurüsten und dadurch die Effektivität in der Brandbekämpfung und der technischen Hilfeleistung zu steigern. Die Einsatzstärke der Feuerwehr wird somit erheblich verbessert, was der Sicherheit der Bürger der VG Lambrecht von Nutzen ist.

Die Anschaffungskosten dafür werden vom Förderverein getragen, Dadurch ist die Flexibilität und Effektivität beim Einsatz enorm gesteigert. Alle finanziellen Mittel, die der Verein zur Verfügung hat, werden für die Feuerwehr verwendet und so direkt zum Wohl der Bürger bereitgestellt. Die gestiegenen Anforderungen im Brandschutz, bei technischen Hilfeleistungen und der Abwehr von Umweltgefahren erfordern neben besonderer Fachkenntnis der Feuerwehrmänner- und Frauen auch umfangreiche Spezialgeräte und Ausrüstungsgegenstände, um diese umfangreichen Aufgaben gerecht zu werden. Der Förderverein verfolgt das Ziel der ideellen und finanziellen Unterstützung ,um dort zu helfen, wo es die Möglichkeiten und Mindestpflichten der Kommunen übersteigt. Durch die vom Finanzamt anerkannte Gemeinnützigkeit des Vereins ist dieser berechtigt, entsprechende Spendenbescheinigungen auszustellen.

Der Jahresbeitrag des Vereines beträgt:

  • 19 Euro für Erwachsene
  • 13 Euro für Schüler und Rentner
  • 31 Euro für Familien
Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu, Ich lehne ab
734