Minister Ebling übergibt Fahrzeuge für die Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung

Kategorie: Vegetationsbrandbekämpfung | Datum 23-05-2024

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Innenminister Michael Ebling hat die acht neuen Tanklöschfahrzeuge (TLF 3000) an sieben Verbandsgemeinden und die Stadt Pirmasens übergeben. Die insgesamt rund 3,5 Millionen Euro teuren Fahrzeuge werden in den acht rheinland-pfälzischen Leitstellenbereichen stationiert und damit von Landesseite den kommunalen Aufgabenträgern unterstützend zur Verfügung gestellt. Die  geländegängigen und watfähigen Fahrzeuge sind durch ihre spezielle Zusatzausstattung gerade für die Waldbrandbekämpfung besonders geeignet.

Kellerbrand mit Menschenleben in Gefahr

Kategorie: Iggelbach | Datum 08-04-2024

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Ein nicht alltägliches Übungsszenario zu einem glücklicherweise seltenen Alarmstichwort, galt es am Sonntag für die Kameraden der Einheit Iggelbach zu bewältigen.
Eine Verpuffung im Keller während arbeiten an einer Heizungsanlage durchgeführt wurden, eine apathische Anwohnerin auf einem Balkon und die Vermutung von Gasflaschen sowie ähnlichem Gefahrgut im Keller eines Einfamilienhauses, beschäftigte die Wehrmänner und Frauen bei der Monatsübung im April.

Gemeinschaftsübung im Ausrückebereich Süd-West

Kategorie: Elmstein, Iggelbach | Datum 21-10-2022

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Bei einer Einsatzübung am Mittwoch den 19.10.2022, mussten die Feuerwehreinheiten des Ausrückebereich Süd-West Elmstein und Iggelbach ein nicht alltägliches Szenario abarbeiten.

Mit der Alarmmeldung „Person in Zwangslage“ wurden die Feuerwehreinheiten zur Einsatzörtlichkeit in der Nähe des Sportplatzes in Iggelbach alarmiert.

Wasserförderung “lange Wegstrecke”

Kategorie: Einheiten, Elmstein, Iggelbach | Datum 10-04-2017

Schlagwörter: , , ,

Am 08.04.2017 fand ab 16Uhr die gemeinsame Monatsübung der Feuerwehren Elmstein und Iggelbach für das erste Halbjahr statt, federführend in der Planung und Umsetzung war die Feuerwehr Elmstein. Als Übungsthematik wurde die Wasserförderung über eine sogenannte „lange Wegstrecke“ gewählt.