Verkehrsunfall – Person eingeklemmt (H2.03)

Technische Hilfe Kategorien:Esthal, Frankeneck, Lambrecht | Veröffentlicht am: Freitag,21.06.2019

Datum: 21. Juni 2019 
Alarmzeit: 9:44 Uhr 
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger) 
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten 
Art: Technische Hilfe 
Einsatzort: Obere Dellchenstraße, Frankeneck 
Fahrzeuge: 2/19/1, 2/42/1, 3/42/1, 3/71/1, 4/45/1, 4/51/1 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen , Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Frankeneck , Feuerwehr Lambrecht , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Mit Fahrzeug von der Straße abgekommen

Am 21. Juni 2019 gegen 09:44 Uhr wurden die Feuerwehren Frankeneck, Esthal und Lambrecht zu einem Verkehrsunfall in die Obere Dellchenstraße nach Frankeneck alarmiert.

Eine Frau war mit ihrem Fahrzeug aufgrund noch ungeklärter Umstände von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug rutschte einen Abhang herunter und überschlug sich. Die Frau konnte das Fahrzeug noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr eigenständig verlassen. Sie wurde von Passanten betreut und dem mitalarmierten Rettungsdienst übergeben.

Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmen ab. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.