Fahrzeugbrand an Wohngebäude (B3.01)

Brand Kategorien:Allgemein | Veröffentlicht am: Dienstag,02.06.2020

Datum: 2. Juni 2020 
Alarmzeit: 3:08 Uhr 
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger) 
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Weidenthal 
Fahrzeuge: 3/42/1, 4/11/1, 4/24/1, 4/33/1, 4/45/1, 6/41/1, 6/71/1, 7/19/1, 7/44/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Frankenstein , Feuerwehr Lambrecht , Feuerwehr Neidenfels , Feuerwehr Weidenthal , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Zu einem Fahrzeugbrand in Weidenthal wurden am Dienstagmorgen um 03:08 Uhr die Feuerwehren Weidenthal, Neidenfels, Lambrecht, Frankeneck und Frankenstein alarmiert.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen brennenden PKW unter einem Carport vor, der direkt an ein Wohnhaus grenzte und auf jenes das Feuer überzugreifen drohte. Der Besitzer unternahm mittels Gartenschlauch und Feuerlöscher bis zum Eintreffen der Feuerwehr bereits eigene erfolgreiche Löschversuche und verhinderte somit ein übergreifen auf das Gebäude. Die Feuerwehr löschte den brennenden PKW ab und zog ihn aus dem Carport. Nach der Kontrolle auf Glutnester mittels Wärmebildkamera, fluteten die Einsatzkräfte den Innenraum mit Löschschaum um ein erneutes Entzünden zu verhindern. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.