Verkehrsunfall (H2.03)

Technische Hilfe Kategorien:Lambrecht, Lindenberg, Presseteam | Veröffentlicht am: Donnerstag,30.11.2023

Datum: 30. November 2023 um 12:56 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Hauptstraße, Lambrecht
Fahrzeuge: 4/45/1, 4/51/1, 5/42/1
Weitere Kräfte: Feuerwehr Lambrecht , Feuerwehr Lindenberg , FEZ Neustadt , Notarzt , Polizei , Presseteam Feuerwehr VG Lambrecht , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren Lindenberg und Lambrecht wurden am 30.11.2023 um 12:56 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße in Lambrecht alarmiert.

Ein aus Fahrtrichtung Neustadt kommender Pkw kam in den Gegenverkehr, schrammte einen Pkw samt Anhänger u. kollidierte mit einem weiteren dahinterfahrenden Fahrzeug. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der Unfallverursacher bereits durch den mitalarmierten Rettungsdienst bzw. Notarzt medizinisch versorgt. Der Fahrer des Fahrzeuggespanns blieb unverletzt. Der dritte Unfallbeteiligte wurde leicht verletzt u. kam zur weiteren Behandlung zusammen mit dem Unfallverursacher in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, klemmte die Fahrzeugbatterien ab und regelte bis zum Eintreffen der Polizei den fließenden Verkehr. Für die Unfallaufnahme musste die Hauptstraße circa 1,5 Stunden vollständig gesperrt werden.