Hilfeleistung (H1.02) Absicherung

Technische Hilfe Kategorien:Allgemein | Veröffentlicht am: Dienstag,05.12.2023

Datum: 5. Dezember 2023 um 4:51 Uhr
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger)
Dauer: 1 Stunde 49 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Im Buchental Frankeneck
Fahrzeuge: 2/19/1, 2/42/1, 3/42/1, 3/71/1, 4/51/1
Weitere Kräfte: Bauhof Ortsgemeinde Frankeneck , Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Frankeneck , Feuerwehr Lambrecht , FEZ Lambrecht , Polizei 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehreinheiten des Ausrückebereichs West der Feuerwehr VG Lambrecht (Esthal, Frankeneck) wurden am frühen Dienstagmorgen zu einer Absicherungsmaßnahme nach Frankeneck alarmiert. Aufgrund von massivem Glatteis bei sehr starkem Straßengefälle, geriet ein PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug in der Straße “Im Buchental” ins Rutschen, konnte sich gerade noch an den Fahrbahnrand manövrieren und drohte ungebremst die Straße bis ins Tal hinabzurutschen. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug und informierte die Anwohner der Straße, um das Einfahren weiterer Fahrzeuge zu verhindern. Mit dem hinzualarmierten Rüstwagen der Feuerwehreinheit Lambrecht, wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde in einen sicheren Bereich gezogen. Der Bauhof der Gemeinde Frankeneck wurde mit Streufahrzeug verständigt. Das massive Glatteis erschwerte alle Maßnahmen. Die Straße war aufgrund des Gefälles zu Fuß teilweise nicht mehr begehbar. Während der Arbeiten musste die Straße aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden.