Unterstützung Rettungsdienst mittels Drehleiter (H2.08)

Technische Hilfe Kategorien:Allgemein | Veröffentlicht am: Donnerstag,31.01.2019

Datum: 31. Januar 2019 
Alarmzeit: 11:28 Uhr 
Alarmierungsart: DME (Digitaler Meldeempfänger) 
Dauer: 56 Minuten 
Art: Technische Hilfe 
Einsatzort: Hauptstraße, Esthal 
Fahrzeuge: 2/42/1, 4/19/1, 4/33/1 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Esthal , Feuerwehr Lambrecht , Notarzt , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehreinheiten Esthal und Lambrecht wurden am 31.01.2019 um 11:28 Uhr zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Hauptstraße in Esthal alarmiert.

Aufgrund der baulichen Situation war eine Rettung über das Treppenhaus vor Ort nicht möglich, so dass die Person mittels Drehleiter aus dem 1. Obergeschoss gerettet werden musste. Diese wurde anschließend dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben.  Aufgrund des Einsatzes war die Hauptstraße für ca. 30 min. komplett gesperrt.