Über uns

Die freiwillige Feuerwehr Iggelbach besteht seit 1887 und hat seinen Standort in der Dorfstraße 56. Die aktuelle Stärke der Feuerwehr ist bei 18 aktiven Einsatzkräften, Tendenz steigend. Der Großteil der Mannschaft besteht aus Schülern und Auszubildenden . Unter der Führung von Friedrich Saib und Theo Feuchter als Stellvertretender Wehrführer bilden wir eine junge und dynamische Truppe. Mit einer nachhaltigend Jugend und regem Interesse an der Feuerwehr ist unsere Einheit gut besetzt. Iggelbach liegt im Herzen des Pfälzer Waldes mit verchiedenen Touristenangeboten, der L499 und der B48 sowie verschiedenen Kreisstraßen erstreckt sich unser Einsatzgebiet zusammen mit der Feuerwehr Elmstein, mit der wir den Ausrückebereich Süd-West bilden, über einen großen Teil der Verbansgemeinde Lambrecht. Ein zu betreuendes Sonderobjekt in unserem Einsatzgebiet ist ein Radarturm der Deutschen Flusicherung. Um bei Tag eine optimale Leistung erbringen zu können rückt die Feuerwehr Esthal mit in unser Einsatzgebiet aus. Mit zahlreichen Übungen und Lehrgängen sowie Fortbildungen frischen wir unser Wissen jedes Jahr auf um jederzeit unsere Aufgaben bewältigen zu können.