Übergabe TLF 4000

Kategorien:Lambrecht, Slide | Veröffentlicht am: Donnerstag,31.12.2015

Lambrecht – Am Samstag, 12.12.2015, wurde das neue Tanklöschfahrzeug (TLF 4000) im Feuerwehrgerätehaus Lambrecht feierlich in Dienst gestellt.

Das neue TLF 4000 wurde europaweit ausgeschrieben. Im Februar 2014 wurde der Auftrag an die Firma Magirus erteilt. Ende Oktober 2015 wurde das TLF von der Feuerwehr nach einer halbjährigen Lieferverzögerung in Ulm abgeholt. Von den Gesamtkosten (ca. 257.000 Euro) gewährten das Land Rheinland-Pfalz und der Landkreis Bad Dürkheim Zuwendungen in Höhe von 93.000 und 136.800 Euro. Somit bleibt ein Eigenanteil der Verbandsgemeinde Lambrecht, die Träger der Feuerwehr ist, in Höhe von ca. 27.000 Euro. Weiter hat die Verbandsgemeinde sämtliche Unterhaltskosten für das Fahrzeug zu tragen (Versicherung, Kraftstoff, Reparaturkosten), zuzüglich die Vorfinanzierung der Landeszuwendung.

Technische Daten

Fahrgestell MB Atego 1529, 290 PS mit halbautomatisiertem Getriebe, 15 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht, Besatzung: Trupp (3 Feuerwehrangehörige).

Das TLF 4000 dient in erster Linie der Brandbekämpfung, sowie überörtlich im Landkreis als auch in der VG Lambrecht, insbesondere Löschwassertransport bei Waldbränden oder Gebieten mit nicht ausreichender Wasserversorgung, Brandbekämpfung bei Großbränden, insbesondere auch bei nötigem Einsatz von Schaummittel. Löschwasservorrat 4500 Liter, Schaummittelvorrat 500 Liter Klasse A-Schaummittel. Pumpenleistung 3000 Liter/Minute, Schaumzumischung über eine automatische Druckzumischanlage. Abgabe von Löschwasser und Schaum auch über einen Dachwerfer mit einer Leistung von 2000 l/Minute möglich, weiterhin kann ein tragbarer Wasserwerfer eingesetzt werden. Pump-and-Roll-Betrieb (Löschen bei fahrendem Fahrzeug) ebenfalls möglich, hierfür ist das Fahrzeug auch mit einem Sprühbalken zum Selbstschutz ausgestattet.

Ausleuchtung der Einsatzstelle mittels LED-Lichtmast. Zur Beladung gehören außerdem noch Schläuche und Armaturen, ein Überdrucklüfter und eine Kettensäge.

Text und Foto:
Holger Knecht

 

Diese Webseite speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden anonymisiert gespeichert und verwendet, zur statistischen Auswertung von Zugriffszahlen. Wenn Sie sich für die Ablehnung oder Annahme entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, welche sich diese Entscheidung für ein Jahr merkt. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Ich stimme zu, Ich lehne ab
744